[Rezept] Mediterrane Hähnchenpfanne

Ich probiere zur Zeit wieder neue Rezepte aus und ich möchte euch gerne an meinen neuen Lieblingskreationen teilhaben lassen. Hier ein Rezept für eine schnelle Hähnchenpfanne.

Zutaten
Hähnchenbrustfilet
2 kleine rote Zwiebeln
2 rote Paprikaschoten
2 Zucchini
300g Kirschtomaten
2 Zweige Rosmarin
2 Tl Thymianblättchen
Olivenöl oder anderes, ich habe Sesamöl genommen
Salz und Pfeffer
1-2 Knoblauchzehen
2 TL Zucker
2 EL Tomatenmark
100ml Hühner-oder Gemüsefond
1/2 TL rosenscharfes Paprikapulver
Crème Fraîche nach Bedarf

Zubereitung
Hähnchen waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden- Zwiebeln halbieren, Paprika in Streifen schneiden und Zucchini würfeln. Tomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Rosmarin zupfen und Thymian zerhacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch anbraten, Salz und Pfeffer dazugeben und danach aus der Pfanne nehmen und zugedeckt ruhen lassen. Danach Öl in die Pfanne geben und die Zwiebeln mit den Kräutern anbraten, Knoblauch dazu geben und mit dem Zucker leicht karamellisieren lassen. Dann die Paprika und die Zucchini in die Pfanne geben und 3-5min anbraten, Tomatenmark hinzufügen und dann alles mit dem Fond ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und dem Rosenpaprika abschmecken. Danach das Fleisch unter das Gemüse heben und bei kleiner Hitze 10min gar ziehen lassen. Nach Bedarf Nudeln oder Reis und Crème Fraîche dazu servieren.

Fertig! Sagt mir doch, ob ihr das Rezept auch ausprobiert habt und ob es euch geschmeckt hat.

Liebe Grüße
Karin

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday