Meine Neujahrsvorsätze

Ich melde mich zurück! Wir sind umgezogen, deshalb war es sehr ruhig hier auf meinem Blog, da wir erst seit gestern Abend wieder Internet haben. Nun ist aber das Meiste geschafft und ich bin endlich wieder online.
Das Jahr ist schon ein paar Tage alt, trotzdem möchte ich euch gerne noch meine Neujahrsvorsätze vorstellen. Ich bin ein großer Freund von Zielen und mag es, mir Gedanken zu machen, was ich gerne im neuen Jahr erreichen möchte. Immerhin kann man immer an sich arbeiten und sich selbst optimieren. Also los geht´s!



Sport
Ich habe im Dezember einen Pilates-Kurs begonnen und möchte gerne dabei bleiben und einmal die Woche Pilates trainieren. Ansonsten nehme ich mir wie jedes Jahr vor mehr Yoga zu machen und auch einen Yoga-Kurs zu besuchen. Aber das Schönste worauf ich mich freue, ist das Laufen. Damit möchte ich auf jeden Fall bald beginnen und ab April möchte ich auch wieder an Volksläufen teilnehmen und einmal im Monat einen Wettkampf bestreiten.

Ernährung
Ich möchte weiter gesünder essen und auch verschiedene Sachen ausprobieren wie Clean Eating oder auch mal zuckerfrei zu leben. Das wird sehr hart, aber ich überlege, darauf eine Monatschallenge zu machen.

Blog
Ich möchte endlich mehr in meinen Blog investieren und auch versuchen, den Blog strukturierter zu gestalten und wachsen zu lassen.

Hobbies
Ich habe mir nicht so viel vorgenommen, aber ich möchte wieder mehr lesen und eine Handarbeit lernen. 

Sonstiges
Ich habe mir auch ein Sparvolumen vorgenommen und vor allem, möchte ich dieses Jahr wieder in den Urlaub fahren, denn das brauchen wir als Familie auf jeden Fall.

Das waren meine Vorsätze. Was habt ihr euch für 2017 vorgenommen?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday