Hallo November! Hier ist meine To-Do-Liste

Hallo ihr Lieben, 

puh jetzt ist schon November, nur noch zwei Monate dann ist dieses Jahr auch schon vorüber. Wahnsinn und so viel ist passiert dieses Jahr. Aber einen Jahresrückblick gibt es dann erst im Dezember:-)
Ich denke momentan viel über Minimalismus nach und darüber wie ich mein Leben vereinfachen kann und mehr Zeit schaffe. Das ist gar nicht so einfach mit einem kleinen Baby, aber ich merke, dass ich meinen Kopf und auch mein Leben frei machen möchte für die wirklich wichtigen Dinge. 



Deshalb habe ich mir für November auch wieder eine To-Do-Liste geschrieben. Da sind jetzt erst einmal nur 10 Dinge notiert, denn ich will mich auch nicht unter Druck setzen, sondern wirklich entspannter werden. Hier also meine To-Do´s im November:

1. Weihnachtskarten vorbereiten
2. Einen Weihnachtskalender für Sascha und Lissy vorbereiten
3. Thanksgiving feiern
4. Geschenk-Ideen sammeln vor allem für meine kleine Schwester, denn das Päckchen muss Anfang November abgeschickt werden.
5. Überlegen, meinen Blog auf einen anderen Anbieter umzusiedeln.
6. Die Steuererklärung fertig machen. ENDLICH!!!
7. Kitas raussuchen und anschreiben --> über Kita-Gutschein informieren
8. Eine Blogroutine entwickeln
9. Ziele für 2017 überlegen
10. Einen Aufräumplan entwickeln

Ich weiß, dass die Ziele sehr durcheinander sind, aber die sind mir im November einfach wichtig. 
Habt ihr besondere To-Do´s im November? Dann schreibt sie mir doch gerne. Oder wenn ihr Tipps für ein minimalistisches Leben bzw. über ein nachhaltigeres Leben habt, bin ich für jeden Kommentar dankbar.

Viele Grüße
Karin

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday