Hallo Herbst!

Der Herbst ist seit langem meine Lieblingsjahreszeit. Ich liebe es, wenn die Temperaturen langsam wieder kühler werden, es wieder Zeit für Suppen und warme Pullover ist und es sich gemütlich auf der Couch mit einer heißen Schokolade und ein gutes Buch machen kann. Im Herbst haben Sascha und ich geheiratet, weil ich immer schon Hochzeitsfotos mit Herbstblättern wollte. Und im Herbst wird nun unsere Quappi geboren. Ich sag es ja, der Herbst ist meine Jahreszeit:-)

Ich nehme mir auch jeden Herbst bestimmte Dinge vor, die ich mehr oder weniger schaffe. Es kommt ja auch nicht darauf an, alles zu erledigen, sondern, dass man in Stimmung kommt. Hier also meine diesjährige Herbst-To-Do-Liste:


1. Kerzen anzünden
2. Etwas stricken
3. etwas mit Kürbis backen
4. einen Gruselfilm schauen
5. herbstlich dekorieren
6. Heiße Schokolade trinken und es sich mit einem Buch gemütlich machen
7. Quappis erstes Halloween-Kostüm besorgen
8. Herbstrezepte ausprobieren
9. ein Gruselbuch lesen
10. Herbstspaziergänge unternehmen

Was steht bei euch auf der Herbst-Liste?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte