38.Schwangerschaftswoche

Ach ja der Countdown läuft. Die Ersten um mich herum bekommen schon ihre Babys, als nächstes sind dann Quappi und ich dran. Aufregend, aufregend! Beim CTG am Mittwoch hat man auch schon die kleinen Wehen regelmäßig gesehen und die Frauenärztin meinte nur zu mir, dass ich noch genügend Fruchtwasser habe und wenn die Fruchtblase platzt, soll ich auf jeden Fall ins Krankenhaus, nicht dass die Nabelschnur nach unten fällt und Quappis Kopf darauf, so dass sie sich den Sauerstoff zudrückt.
 
Wie weit bist du? 38. Wochen

Gewichtzunahme: 81,3kg. Die letzten drei Wochen habe ich mein Gewicht gehalten, obwohl Quappi ja eigentlich mehr zunimmt. Bis jetzt sind es 14,1kg, dass finde ich super, wenn ich in der Kategorie bleibe.
 
Schwangerschaftsstreifen? Nein, zum Glück nicht, auch wenn der Bauch immer mehr und mehr wächst, aber bis jetzt toi toi toi sind noch keine Streifen.
 
Schlaf: Wird immer schlechter. Ich muss mittlerweile 3-4 Mal in der Nacht auf die Toilette und in der Nacht habe icht Übungswehen, dann tut mir der Bauch weh und ich wälze mich von einer Seite zur nächsten.
 
Bester Moment der Woche: Dass Quappi so verrückte Bewegungen macht und wir jetzt schon ihren Ellenbogen/Hand entlang des Bauchs fahren sehen, das ist wirklich verrückt.
 
Vermisst? Eine erholsame Nacht und einen Tag ohne kleine Wehwehchen.
 
Baby Bewegung: Ja, wie gesagt, wir sehen jetzt richtig hre Bewegungen und die Kleine ist mal wieder super Abendaktiv, ab um 21/22 Uhr dreht sie richtig auf. Das kann was werden, wenn sie da ist :-)
 
Lieblingsessen: Ich habe zur Zeit gar nicht wirklich Appetit, manchmal überkommt es mich, aber meist habe ich gar nicht wirklich Hunger. Nudeln gehen zur Zeit immer und ich habe Lust auf Süßes, wenn ich es aber esse, find ich es danach nicht mehr so lecker.
 
Was mich stört/ekelt: Das kommt auch immer drauf an, wie meine Tagesform ist.
 
Geschlecht: ein Mädchen:-)

Wehen: Ja und ich hatte am Freitag auch eine erste andere Wehe. Da ist mri mit einem Mal so schlecht geworden und dann hat es so vom Rücken gezogen. Nach ein paar Minuten war es vorbei, aber das war definitiv eine erste andere Wehe. Ansonsten habe ich 4-5 Mal am Tag meine Übungswehen und die werden auch regelmäßiger und stärker von Tag zu Tag.
 
Symptome: Ich bin sehr sehr müde und brauche meinen Mittagsschlaf. Außerdem hatte ich letzte Woche mal wieder verstärkt Sodbrennen, was ich echt eklig finde. Quappi war letzte Woche auch so hoch in meinen Rippen, dass mir das tagelang so weh getan hatte. Gegen Ende der Woche war mir öfter schlecht und ich hatte mit meinem Kreislauf zu kämpfen.

Bauchnabel drinnen oder draußen? Halb Halb:-) Er wird bestimmt auch nicht rauskommen, dass würd emich wundern, wenn es die nächsten zwei Wochen passieren sollte.
 
Happy oder schlecht drauf? Eigentlich happy und etwas wehleidig, weil alles so anstrengend wird.
 
Ich freue mich auf: Freitag, bsi dahin muss Quappi auf jeden Fall durchhalten, weil Sascha am Donnerstag noch auf Dienstreise in Freiburg ist. Ab dann ist alles egal und er hat auch Urlaub ab Montag :-)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte