27. Schwangerschaftswoche

 
Wie weit bist du? 27 Wochen

Gewichtzunahme: 76,3kg.Naja ich kann die Waage nicht aufhalten, was soll ich machen. Ich werde immer dicker.

Umstandsmode? Ohne geht es nicht mehr. Oder ich kaufe alles zwei Nummern größer.

Schwangerschaftsstreifen? Nein ich glaube nicht, obwohl ich gestern einen einen roten Strich entdeckt habe und hoffe, es ist kein Streifen.
 
Schlaf:  Ach ja, das ist acuh so ein Problem. Sascha schnarcht zur Zeit wie irre, so dass ich trotz Ohrstöpseln davon wach werde. Ansonsten wird es einfach immer unbequemer.

Bester Moment der Woche: Tretbootfahren und Joggen, das hat mal wieder richtig Spaß gemacht.
 
Vermisst? Meine Beweglichkeit, ich fühle mich wie ein Walross.
 
Baby Bewegung: Sie ist aktiv und tritt auch mal kräftig gegen meine Rippen, das ist wirklich unangenehm.

Lieblingsessen: Obst ist einfach mein Favorit. Vor allem Wassermelone und Erdbeeren.
 
Was mich stört/ekelt: Eigentlich nichts wirklich.

Geschlecht: ein Mädchen:-)

Wehen: Nein,zum Glück noch nicht, ein bisschen kann sie sich ruhig Zeit lassen.

Symptome: Mir war zeitweise wirklich schlecht und ich bin so so müde, dass ich schlafen könnte gegen die Mittagszeit. Ansonsten sind meine Beine wieedr mega dick geworden und mein Rücken tut ordentlich weh.
 

Bauchnabel drinnen oder draußen? Drin!Vielleicht klappt es doch nicht mehr mit dem Outie

Happy oder schlecht drauf? Schon ziemlich deprimiert in letzter Zeit, ich könnte iegentlich permanent heulen und alles wird langsam zu viel. Meine Arbeit ist auch so stressig und ich hab das Gefühl, dass ich das alles nicht mehr schaffe.

Ich freue mich auf: Meine Schwester, sie kommt aus Amerika für zwei Wochen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte