What I ate Wednesday

Seit einer ganz ganz langen Zeit gibt es heute endlich mal wieder einen What I ate Wednesday-Post von mir. Ich nehme euch mit auf meine gestrige kulinarische Reise :-) Kleiner Scherz, gestern war es ziemlich langweilig, aber hier mein Essen von Gestern.
Frühstück
Müsli mit Milch, Datteln, einer Kiwi und einer Aprikose

Mittag
Reste vom Grillabend: 
eine Bratwurst, ein Hühnchenspieß mit Pilz und Zwiebel und Salat

Nachtisch
Lobetaler Joghurt Zitrone Holunderblüte

Abendbrot
ein Brötchen mit zwei Würstchen und Käse

Dessert
Erdbeeren mit Naturjoghurt und einen Löffel braunen Zucker



Was gab es bei euch Schönes? Habt ihr Rezepte für mich zum Ausprobieren?





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte