17. Schwangerschaftswoche


 
 
Wie weit bist du? 17+0 Wochen
 
Gewichtzunahme: Ich habe es mal wieder vergessen. Ich versuche es morgen früh nachzuholen und hier nachzutragen.
 
Umstandsmode? Sowohl als auch. Meine Tshirts sind wirklich ziemlich eng. Aber ich mische noch gut. Strumpfhosen trage ich aber nur noch für Schwangere.

Schwangerschaftsstreifen? Nein, Sascha cremt fleißig jeden Abend und ab dieser Woche kann Quappi und sogar hören, deshalb singt Sascha viel.

Schlaf:Ach geht so. Ich hatte einige gute Nächte. Diese Nacht war dann wieder ganz schrecklich, ich bin immer aufgewacht und konnte nicht wieder einschlafen. Außerdem hab ich immer öfter richtig krasse Alpträume.

Bester Moment der Woche: Hm...dass Quappis Matratze gekommen ist und unser Beistellbettchen nun komplett ist. Das ist so süß, dass in nihct mal mehr einem halben Jahr ein Baby darin schläft.
 
Vermisst? Wein, ich wollte so gerne einen Schluck Weißwein diese Woche.


Baby Bewegung: Nein, aber ich weiß auch gar nicht genau, auf was ich achten muss. Aber so langsam könnte Quappi sich mal melden.

Lieblingsessen: Eis ist so so lecker und Obst, ich brauche jeden Tag mein Obst, natürlich fast immer Melone.

Was mich stört/ekelt: Das ich langsam so unbeweglich werde, das nervt ein bisschen.
 
Geschlecht: In zwei Wochen wissen wir mehr. Ich denke immer mehr an ein Mädchen, obwohl ich glaube, es wird ein Junge.


Wehen: Nein
 
Symptome: Ich hatte Anfang der Woche so dicke Beine, dass mir abends meine Waden so weh getan hatten, dass ich dachte, die platzen, sobald ich sie anfasse. Ansonsten habe ich mit Hämorrhiden zu kämpfen, das ist anstrengend. Und ich hab Schwindelgefhl und Kopfweh. 

Bauchnabel drinnen oder draußen? Drin!

Happy oder schlecht drauf?Total happy diese Woche.
 
Ich freue mich auf: Meine Freundin Swantje am Wochenende.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte