Chill out weekend...

Oh ich hatte wirklich ein so wunderbares Wochenende. So könnte es jedes Wochenende ablaufen. Gestern war ich ganz in Ruhe Shoppen. Eigentlich brauchte ich nur etwas für die Geburtstagsparty meiner Mutter, was ich auch bekommen habe, ich bin dann aber doch noch kurz weiter für mich einkaufen gegangen. Zu Hause habe ich meine Tüten ausgepackt und das entdeckt:

Hallo mein Name ist Karin und ich bin streifensüchtig. Es ist echt krass und es ist nicht so, dass mein Schrank nicht schon voll mit Streifenshirts wäre ;-)

Danach habe ich mir eine Tom Kha Gai gemacht, meine absolute Lieblingssuppe zur Zeit. Die gibt es bei uns mindestens einmal alle drei Wochen. Da Sascha am Nachmittag unterwegs war, hatte ich alles für mich :-)
Abends habe ich mich dann mit einer Arbeitskollegin getroffen. ich bin wirklich so happy, wo ich jetzt bin und so froh, dass dort nette Menschen sind.


Und heute war dann der perfekte Sonntag. Gestartet mit einem ausgiebigen Frühstück mit Sissy und Sascha, danach Kleiderschrank ausgemistet nur um wieder Sachen von meiner Schwester mitzunehmen, dann zwei Stunden im Cafe Lieschen Müller Zeitung gelesen und danach ab ins Fitnessstudio zum 50min Sh-Bam Kurs und noch 20min Rad. Ich bin groggy und froh im Bett zu sein.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte