[Rezept] Rote-Linsen-Kartoffelsuppe

Das neue Jahr ist nun schon fast eine Woche alt. Da einer meiner Vorsätze dieses Jahr ist, gesünder zu leben, bedeutet das auch gesünder zu essen. Deshalb stelle ich euch heute ein Rezept für eine super schnelle Suppe vor, die es gestern bei uns gab.

Rote-Linsen-Kartoffel-Suppe



Zutaten
etwa 500gr Kartoffel 
ein Bund Suppengrün
eine Zwiebel
eine Tasse Rote Linsen
75g Schinkenwürfel (für Vegetarier gehts natürlich auch ohne)
2 Lorbeerblätter
5-6 Thymianzweige
Pfeffer
Salz


Zurbereitung

Zuerst die Zwiebel mit den Schinkenwürfel mit etwas Öl anbraten bis die Zwiebeln goldbraun sind. Dann alles mit etwa 1,5l Wasser ablöschen. Dann die übrigen Zutaten (außer der Linsen) dazu geben eventuell noch etwas Wasser nachkippen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich hab es etwa 1h köcheln lassen, dann habe ich die Linsen dazu gegeben und die Suppe noch 30min weiter köcheln lasse. 

Leichter geht es wirklich nicht und an kalten  Wintertagen ist so eine Suppe einfach das Richtige. Leider ist das Foto nach dem Essen entstanden, weil ich vergessen habe, die Suppe vorher mit der Kamera festzuhalten ;-)


Guten Appetit!!!



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte