Gesichtet

Nun ist das neue Jahr schon einen Tag alt. Ich wünsche euch, dass alle eure Neujahrsvorsätze lange genug anhalten. Ich versuche auf jeden Fall mein Bestes. Gestern habe ich immerhin ein paar Seiten gelesen und war abends noch ganz gemütlich joggen, was wirklich toll war.
Natürlich möchte ich mich auch intensiver um meinen Blog kümmern und starte heute wieder mit meiner Gesichtet-Reihe. Hier ein paar WWW-Fundstücke der letzten Woche.

Ich weiß nicht genau, ob ich da eine Ausnahme bin, aber ich mag es, mir die ganzen Feuerwerksfotos anzuschauen. Schon als ich kleiner war, hab ich gerne das erste Feuerwerk  aus Australien/Neuseeland in den Nachrichten angeschaut. Ich mag Silvester und mag den Gedanken, dass man ganz neu und von vorn anfangen kann.

ZWEI/// Schwangerschafts- Time Lapse

 
Dieses Video ist so schön gemacht. Ich finde, das ist eine tolle Idee die Schwangerschaft fest zu halten und eine wunderbare Erinnerung.

Diesen Artikel habe ich erst heute morgen gelesen und fand ihn super interessant. Das Experiment dürfte jedem bekannt sein, denn es wird auch in der Kinder-Überraschung-Werbung angewandt. Wenn ich mich recht erinnere, ist da jedoch die Botschaft, dass jedes Kind das Ei öffnet ohne geduldig zu sein. Der Artikel regt definitiv zur Diskussion an. Ich fand vor allem den letzten Absatz interessant, als der Reporter meinte, dass der Mann, der nicht den perfekten Lebenslauf hatte im endeffekt glücklicher war als seine erfolgreiche Schwester. Aber Geduld und Disziplin sollte definitiv schon im Kindesalter gelernt werden.

Ich wünsche euch noch einen schönen Freitag!!!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday