Gesichtet...

Puh eine gefühlte Ewigkeit gab es diesen Post nicht mehr von mir. Aber ich habe immernoch meinen Umzug als Entschuldigung. Die letzten Wochen waren einfach verrückt und die letzten Tage habe ich ehrlich gesagt einfach nur genossen in der wunderschönen neuen Wohnung zu sein, auf der Couch zu liegen und Zeit mit meiner Schwester zu verbringen. Aber nichts desto trotz gab es viele Sachen, die ich in den vergangenen Wochen fasziniert verfolgt habe und drei Entdeckungen möchte ich heute zeigen.

EINS/// Emotional Toddler
Das kleine Mädchen schaut sich im Auto einen Cartoon an und reagiert wie eine Frau eben reagiert :-) So zuckersüß!

Arte zeigt seit drei Donnerstagen eine Literaturverfilmung von Charles Dickens. Wer hier schon etwas länger dabei ist, weiß, dass ich mich mega schwer mit dem Buch getan habe, aber die Filmreihe finde ich ganz toll. Ich glaube, ich hab viele Dinge gar nicht verstanden im Buch, da ich es auf Englisch gelesen hab. Ich muss mir unbedingt noch einmal eine deutsche Version kaufen und es noch einmal lesen. Die letzten beiden Folgen kommen übrigens nächsten Donnerstag 18.12.2014 auf ARTE.

DREI/// 100 Years of Beauty
Dieses Video ist einfach unglaublich. Wie die Leute es tatsächlich schaffen jede Friseur nachzuilden, fand ich unglaublich. Vor allem ohne der Person die Haare zu schneiden.

 Dann wünsche ich euch allen ein wunderbares Wochenende und genießt die Vorweihnachtszeit!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte