Gesichtet...Berlin-Marathon, Reese Witherspoon und Baby Bodybuilder

Diese Woche war wirklich kurz. Am Wochenende bis Anfang der Woche waren wir noch in Berlin und haben uns unsere Traumwohnung gesichert :-) Und die letzten Tage waren wir mit Umzugsplanung, Jobsuche und meinem Laptop beschäftigt. Und ja, er funktioniert endlich wieder, Sascha hat ihn wieder hinbekommen. So nun schnell zu meinen Sichtungen :-)

Am Wochenende war wieder der Berlin Marathon und diesmal waren wir vor Ort und doch nicht dabei, weil wir Wohnungen angeschaut haben. Aber ich hab die erste Hälfte noch verfolgt, weil ich unbedingt wissen wollte, ob Anna Hahner ihren persönlichen Rekord bricht und sie hat es geschafft:-)

ZWEI/// 73 Fragen an Reese Witherspoon


Ok Reese Witherspoon ist die optimistischste Frau, die ich je gesehen habe. Jedesmal, wenn ich sie sehe will ich mich mit ihr hinsetzen und einen Eistee trinken und einfach quatschen. Sie ist so toll, wirkt immer happy und ist einfach ein typisches American Girl next Door. 

DREI/// Baby lässt zusammen mit Papa die Muskeln spielen
Das ist wirklich das Süßeste, was ich seit langem gesehen habe. Ein Vater übt mit seinem Sohn vor dem Spiegel die Muskeln spielen zu lassen. So goldig!


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte