Der Countdown läuft...

Oh man, tatsächlich sind wir schon wieder dabei einen Umzug vorzubereiten. Unsere alte Wohnung ist zum Ende des Jahres gekündigt und nun heißt es, Wohnungen suchen, Umzugsunternehmen suchen, Job suchen...and it goes on and on.
Ich weiß gar nicht, warum wir so unzugswütig sind. In den letzten vier Jahren bin ich tatsächlich vier Mal umgezogen. Aus meiner berliner Wohnung kurzzeitig zu meinen Eltern, dann nach Mainz, dann nach Wiesbaden und nun wieder zurück nach Berlin. Und ja ich weiß, dass es natürlich unglaublich toll ist, dass wir wieder zurück gehen, aber trotzdem, ich hab keine Lust mehr auf Kisten packen und das alles und ich hoffe, dass es jetzt eine langfristige Wohnung wird.


Das Problem an den Wohnungen vorher: Die Wohnung in Mainz war günstig für unser Studentendasein, deshalb haben wir sie genommen und die Wohnung hier in Wiesbaden war die Einzige, die saniert war. Aber diesmal muss es ein Balkon sein und es sollte ne Badewanne drin stehen. Keine Kompromisse mehr. Aber ich glaube, dass macht es schon wieder so anstrengend. Seit einer Woche suchen wir nach Wohnungen und ich habe jetzt schon keine Lust mehr. So langsam sind auch in Berlin Hamburger Verhältnisse - heißt 50 Bewerber auf eine Wohnung. Und ja ich weiß, das es daran liegt, dass wir unbedingt in den Prenzlauer Berg, Weißensee und Pankow wollen.
Naja wir lassen uns überraschen, sollten wir bis Mitte Oktober noch nix Neues haben, dann beauftragen wir einen Makler - Provision müssen wir eh zahlen, da können die wenigstens auch was dafür tun :-)
Also wünscht uns Glück! 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday