Gesichtet...

Auch diese Woche habe ich drei Sachen für euch, die ich letzte Woche im Internet für mich entdeckt habe. 

Ich liebe die Fotoreihen bei ZeitOnline. Dieses Mal gab es Photographien des alten Sylt. Ich muss sagen, dass ich die Bilder wirklich beeindruckend und wunderschön fand. Ich war mit 12 Jahren das letzte Mal auf Sylt und schon damals war es wirklich sehr überlaufen und touristisch. Wenn man sich die Bilder anschaut, kann man erahnen wie ruhig es damals noch war und wie sehr man sich auf der Insel einst erholen konnte.

Wer mich kennt, weiß, dass ich bei kleinen Tierbabys immer gerne einen Zuckerschock bekomme. Diese 21 Beispiele von Baby-Schildkröten sind wirklich Herzallerliebst und ich finde, man kann einfach nicht anders als gute Laune bei den Bildern bekommen.

DREI/// French Open
Seit dem ich am Wochenende festgestellt habe, dass Eurosport die French Open überträgt, bin ich wieder im Tennis Fieber. Früher habe ich stundenlang mit meiner Mutter und meinen Schwestern Tennis geschaut und ich war ein großer Anna-Kournikova-Fan. Und irgendwie packt es mich immer wieder und ich schaue so gerne zu.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte