Posts

Es werden Posts vom Mai, 2014 angezeigt.

Freitagsfüller

Hallo ihr Lieben,  ich hoffe, ihr habt alle auch einen Brückentag udn genießt das lange Wochenende. Hier mein Freitagsfüller für diese Woche. In Blau sind meine Antworten und in Schwarz die Vorgaben.  Viel Spaß!
1.  Ich weiss zwar nicht warum, aber ich hab immer ein komisches Gefühl, wenn ich arbeiten abgebe und bin nie sicher, ob diese gut genug waren.

2.  Countrymusik ist etwas, dass nicht jedem gefällt, aber mir gefällt's.

3.  Was ist mit dem Europäischen Kommisionspräsidenten? Ich hoffe, dass Martin Schulz eine Mehrheit findet.

4.  Bei Peek&Cloppenburg hab ich letztens eine Handtasche von Mariposa gesehen, die wirklich umwerfend war.

5.  Letzten Endes bekommt jeder das, was er verdient.

6.  Paulaner Hefeweizen ist der beste Durstlöscher, wenn es heiß ist.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf gute Frage , morgen habe ich einen Kurztrip vielleicht nach Köln geplant und Sonntag möchte ich draussen sein!

Alles Liebe zum Vatertag

Bild

[Rezept] Sommerlicher Gurken-Salat

Bild
Oh ich liebe kurze Wochen. Heute war der letzte Arbeitstag für diese Woche, denn morgen ist Männer-/Vatertag und da Freitag ein Brückentag ist, haben Sascha und ich frei:-) Ich habe gestern einen richtig leckeren Gurken-Salat zum Abendessen gemacht, den ich gerne mit euch teilen möchte. Dieser Salat hat ganz wenig Kalorien und ist eine perfekte Beilage zum Grillen oder einfach zu Fleisch.
Zutaten 2 Salatgurken 1 El Dill (ich habe getrocknete Dillspitzen genommen) 3-4 EL Essig oder Balsamico 1 EL Zucker  Salz Pfeffer
Zubereitung Beide Gurken in Scheiben raspeln und dann in einer Tasse den Essig, den Zucker, das Salz, den Pfeffer und die Dillspitzen verrühren und über die geraspelten Gurken geben. Am besten den Salat ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen und fertig ist euer super leichter Gurken-Salat!

Gesichtet...

Ich dachte mir, ich mache auf meinem Blog eine neue Kategorie auf und zeige euch, was ich in der letzten Woche im Internet gefunden und gelesen habe und mich auf irgendeine Weise beeindruckt hat.
EINS// Größter Dinosaurier aller Zeiten entdeckt Diesen Artikel habe ich in bei ZeitOnline gelesen und ich muss sagen, ich fand die Entdeckung wirklich beeindruckend. Erstaunlich, dass es noch größere Saurier gab als bisher bekannt. Immer wenn ich lese, dass Archäologen eine solche Entdeckung gemacht haben, bin ich etwas beruhigt. Denn ich habe selber auch eine Archäologie studiert und habe mich in meinem Studium oft genug gefragt, ob es eigentlich noch so viel zu entdecken gibt. Ja gibt es, wie diese Archäologen beweisen!
ZWEI// Wie man man Liebe zeigen Das ZeitMagazin ist jetzt auch online...woohoo. Ihc bin begeisterte ZeitMagazin- Leserin und liebe die Artikel. Diese Infographik fand ich so fantastisch. Angefangen von den verschiedenen Kosenamen in Ländern bis hin zu Dating-Gewohnheiten. Beson…

[Haul] Deichmann und Rossmann

Bild
Ich liebe es, wenn wir Sonntags frühstücken gehen. Sascha und ich kommen gerade vom Frühstücken im La Maison du Pain zurück. Wir haben uns dort mit Freunden verabredet und ich finde, es gibt nichts Schöneres als den Sonntag gemütlich bei einem Milchkaffee und Frühstück zu starten. Das Café kann ich im Übrigen wirklich empfehlen, das Frühstück und der Kaffee sind ausgezeichnet. Ich fand vor allem schön, dass sie unterschiedliche Brotsorten anboten, das hat man auch nicht immer.
Nun aber zu meinem kleinen Haul. Ich habe letzte Woche erst entdeckt, dass Deichmann einen Online-Shop hat. Ich lebe manchmal einfach hinterm Mond. Und da ich neue Ballerinas wollte, habe ich eine kleine Bestellung aufgegeben und mir diese Drei gekauft.
Ich dachte, ich probiere mal ein paar farbenfrohere Ballerinas, deshalb diesmal welche in knallpink mit einer goldenen Schnalle, ganz normale hellblaue und ein paar beigene, die haben aber noch bunte Steinchen auf den Schleifen, was man glaube ich nicht gut erkenne…

[Mealplan] Mitte Mai

Meine Motivation ist zurück. Zum Glück, ich merke, wie ich wieder Lust auf Planen, Organisieren und To-Do-Listen-Schreiben habe :-) Deshalb dachte ich, ich zeige heute meinen Mealplan für den Rest der Woche. Ich versuche vor meinen Wocheneinkäufen mir zu überlegen, was ich kochen will, um nicht unnütz Dinge einzukaufen. Hier also meine Hauptmenus für Donnerstag bis Sonntag.
Donnerstag Da ich nicht genau weiß, wann Sascha immer von seinen Dienstreisen nach Hause kommt, versuche ich Essen zu kochen, was er sich entweder warm machen kann oder aber auch kalt lecker ist. Und da ich noch Kartoffeln vom Wochenende übrig habe und auch noch Mayonnaise, die weg muss, gibt es morgen Abend einen Kartoffelsalat mit Würstchen für Sascha. (Er braucht einfach immer Fleisch in irgendeiner Form :-))
Freitag Am Freitag wird es bei uns Abends Kartoffeln mit Spinat und Ei geben.
Samstag Am Samstag Abend sind wir mit meiner Freundin verabredet zum Essen. Also werden wir zum Mittag nur was Leichtes essen. Auch sk…

Tag des freien Buches

Bild
Heute ist der Tag des freien Buches. Ich habe gelesen, dass dieser Tag 1983 durch den Börsenverein des Deutschen Buchhandels eingeführt wurde. Dieser Tag dient dem Gedenken gegen die Bücherverbrennung, die am 10. Mai 1933 durch die Nationalsozialisten vollzogen wurde. An dem Tag wurde durch die Deutsche Studentenschaft zehntausende Bücher von jüdischen, marxistischen und pazifistischen Schriftstellern konfisziert und verbrannt.  
Ich liebe Bücher und kann mich nur schwer von alten Büchern trennen, selbst wenn es noch so furchtbare Bücher sind. Deshalb ist es schwer nachzuvollziehen wie Menschen dabei zusahen wie man 25.000 Bücher verbrannte.
Um den Tag zu gedenken, würde ich gerne wissen, was ihr gerade lest? Habt ihr heute bewusst gelesen?  Ich lese zur Zeit "Don Quixote", ein ziemlich langatmiges Buch, aber ich werde mir heute ein paar Minuten nehmen und weiter lesen und daran denken, was für ein Glück ich habe, dass ich lesen kann, was ich will.






F wie Freitagsfüller

Hallo, Freitag ist der Tag des Freitagfüllers. Ich bin zur Zeit etwas unzufrieden mit meinem Blog. Ich überlege schon lange, den etwas umzugestalten optisch und thematisch. Allerdings hab ich noch keine rechte Entscheidung getroffen. Prinzipiell finde ich Blogs gut, die thematisch einen Schwerpunkt haben, allerdings mag ich auch Blogs, die sich mit allem beschäftigen. Ein Dilemma und ihr werdet die Entscheidung ja mitbekommen.  Die Vorgaben des Freitagsfüllers kommen wie jedes Mal von Scrab Impulse. Die Vorgaben sind schwarz und meine Antworten in Orange um dem trüben Wetter die Stirn zu bieten. 1.  Hat jemand eine Ahnung wie ich in meinen Blogposts andere Schriftarten benutzen kann außer den fünf vorgegebenen langweiligen Standardsachen?
2.  Zur Zeit habe ich nicht das geringste Interesse für irgendetwas. Meine Motivation hat sich glaube ich in den Frühling verabschiedet.
3.  Soweit es mich betrifft, möchte ich gerne noch gesünder leben und essen. Nach einer Doku auf ARD diese Woche finde…

Frühlingsspaziergang im Park

Bild
Trotz langem Wochenende haben wir gar nicht viel gemacht. Was daran lag, dass ich leider ganz schlimm Herpes an den Lippen hatte und Sascha für eine Weiterbildungsprüfung am Montag lernen musste. Aber rausgehen wollten wir trotzdem, vor allem weil heute das erste Mal seit Tagen wieder die Sonne gescheint hatte. Also sind wir eine Runde durch den Schlosspark Biebrich gelaufen und haben erzählt und geträumt über unsere neue Wohnung und den Neubeginn in Berlin im Sommer.




Hunter S. Thompson "Fear and Loathing in Las Vegas

Bild
Worum gehts? Eigentlich sollte Hunter S. Thompson zusammen mit seinem samoanischen Anwalt nach Las Vegas fahren, um den amerikanischen Traum zu finden die entscheidene Geschichte unserer Generation zu schreiben. Doch dazu kommt es nicht. Stattdessen erschrecken sie Hoteliers, Putzfrauen und Polizisten, fahren Autos zu Schrott und stolpern von einer dramatischen Situation in die nächste. Der Wahnsinn eskaliert, als ausgerechnet die Koksnase Thompson für den Rolling Stone über eine Konferenz berichten soll, die sich mit Narkotika und gefährlichen Drogen befasst. 
Meine Meinung Hm, dass ist echt schwierig, denn ich weiß, dass dieses Buch eigentlich Kult ist. Aber ich muss sagen, ich konnte damit gar nichts anfangen. Es geht um Drogen und Alkohol und das Verhalten, wenn man diese exzessiv konsumiert. Ich fand es einfach nicht so spannend zu erfahren, wie oft wer brechen muss und wie sie ein Mädel nach dem nächsten durchnehmen. Es war einfach nicht meins. Deshalb würde ich das Buch auch nicht…

Freitagsfüller

Hallo ihr Lieben,  genießt ihr alle den Mai. Bald ist Sommer, ich freu mich so. Hier mein Freitagsfüller, weil ich die so mag :-) Diesmal ganz in Blau meine Antworten udn die Fragen in schwarz.
1.  Hat jemand eine Ahnung wie ich schnell nen Sixpack bekommen kann. Ich hätte so gerne mal einen Waschbrettbauch.
2.  Für alles Computerzeugs hab ich nicht das geringste Interesse.
3.  Soweit es mich betrifft bin ich mit Menschen durch, die schlecht von mir reden. Ich bin kein Freund von dritten Chancen.
4.  Ich stehe auf extravagante Hüte, deshalb würde ich gerne mal zu einem Pferdederby oder Polospiel nach England :-) 
5.  Wo ist mein Traumjob. Diese Frage habe ich mir in letzter Zeit oft gestellt.
6.  Meine Sommerlaufsachen sind neu. Inklusive Socken ! 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den zweiten Teil des Hobbits in 3D , morgen habe ich einen Besuch im Zoo geplant und Sonntag möchte ich nach Speyer !

Hallo Mai!

Bild
Mai! Es ist tatsächlich schon der 1. Mai heute. Unfassbar, und ich weiß, dass sagt jeder, aber dieses Jahr rast wirklich extrem. Der erste Mai ist in unserer Familie eigentlich immer sehr politisch. Normalerweise gehen wir zusammen demonstrieren und danach gibt es Erbsensuppe mit Würstchen aus der Gulaschkanone. Aber hier gibt es dass leider nicht, also muss ich das auf nächstes Jahr verschieben. Ich habe mir vorgenommen bei der Photo-a-Day-Challenge mitzumachen. Schaut doch einfach auf meinen Instagram-Account, falls ihr die Bilder mitverfolgen wollt. Ich schau mal, ob ich es schaffe auch hier regelmäßig ein paar Bilder zu posten.