10 Dinge, die mich ganz schnell glücklich machen

Ich habe letztens einen ähnlichen Blogpost gelesen und darüber nachgedacht, welche Dinge mich auf Anhieb glücklich machen- Hier nun eine kleine Auswahl meiner liebsten zehn Dinge, die mich immer wieder zum Lächeln bringen.

Telefonieren
Ich bin eigentlich kein Telefoniermensch, aber ich muss sagen, nach jedem Telefonat geht es mir besser. Speziell natürlich, wenn ich mit meinen Freunden und meinen Schwestern rede, bin ich danach meist immer happy.

Spazieren gehen
Ich liebe es draußen zu sein und Spaziergänge sind so toll. Man ist an der frischen Luft, man kann sich unterhalten und meist kommt man auch dazu, über Dinge zu sprechen, die sonst immer hinten an bleiben.

Spiele spielen
Und ich meine nicht auf dem Handy, sondern Brett spiele. Das hört sich lahm an, aber man verbringt Zeit mit seinen Lieben und es macht einfach mega Spaß.

Putzen
Vielleicht auch etwas seltsam, aber ich putze ganz oft, um mich abzureagieren und ich bin im Nachhinein immer froh, wenn die Wohnung wieder sauber ist.

Sport machen
Sport macht mich immer happy. Selbst wenn ich noch so deprimiert bin oder einfach unausgeglichen. Sport hilft mir immer. Man hat Zeit zum Nachdenken und man ist danach immer wie neu.

Essen
Und alles was dazu gehört. Kochen, Zubereiten und das Essen selbst. Ich liebe es und ich bin zumindest nach dem Essen immer happy. Aber ich mag auch den Gedanken zusammen zu kochen, dabei zu erzählen und danach gemütlich bei einem Glas Wein zu relaxen.

Lachen
Hört sich seltsam an, aber wenn man versucht immer freundlich zu sein und zu lächeln, hilft das zu einem glücklichen Dasein. Schön ist es doch auch, wenn man es schafft, Menschen anzustecken und gemeinsam zu lachen.

Singen und Tanzen
Musik war schon immer ein Mittel mich glücklich zu machen. Einfach ganz laut die Musik aufdrehen und mitsingen. Es hilft Wunder und ist so entspannend und beruhigend.

Etwas Neues ausprobieren
Ein Gericht, ein Hobby, ein Sport! Wenn man sich neuen Herausforderungen stellt, hat man meist ein Hochgefühl danach und ist happy :-)

Auszeit von der Technologie nehmen
Einfach mal den Laptop und das Telefon ausschalten, Fernseher aus und Radio auf aus. Glaubt mir, das bewirkt so viel und man hat auf einmal so viel Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.




Schreibt mir doch, welche Dinge euch happy machen!
xoxo Karin

    Kommentare

    Beliebte Posts aus diesem Blog

    Day in the Life - Monday

    Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte