[Favorites] Meine Februar Lieblinge

Huch,
da ist der Februar morgen schon wieder vorbei und es ist Zeit zurück zu blicken auf meine liebsten Produkte im Februar.

Alverde sensitiv Hamamelis Kamille 
 
Ich brauchte eine neue Gesichtpflege und habe die Reihe Hamamelis Kamille für sensible Haut ausprobiert. Ich habe mir zuerst nur die Tagescreme gekauft und nachdem ich die super vertragen habe auch die Nachtcreme und eine Reinigungsemulsion für mein Gesicht. Ich mag den Geruch sehr gerne, er riecht angenehm nach Kamille. Man merkt wirklich wie sehr die Haut beruhigt wird. Die Nachtcreme ist der Hammer und macht alle meine Rötungen über Nacht weg. Die Reinigungsemulsion mag ich so gerne, weil die mein Gesicht nicht austrocknet, sondern einen weichen Cremefilm auf der Haut nach der Reinigung hinterlässt.

One Ginger Morning Duschgel

Tja was soll ich sagen, ich liebe dieses Duschgel. Es riecht so frisch nach Zitrone und Ingwer und man ist wirklich wach nach dem Duschen. Ich liebe es einfach, weil es so unglaublich gut riecht. Es trocknet die Haut nicht so sehr aus, aber ich muss definitiv nach dem Duschen meinen Körper eincremen. Aber trotzdem ein absolutes Highlight und ich glaube, ich probiere auch die anderen Düfte in dieser Reihe noch einmal aus.

Chanel Le Vernis Nail Color  in 18 Rouge Noir und 08 Pirate

Diese beiden Lacke waren ein Valentinsgeschenk von Sascha. Ich habe wirklich einen tollen Mann und er meinte zu mir, er hat extra in der Vogue nach den MUST-HAVES geschaut und da waren diese beiden Nagellacke. Den 18 Rouge Noir Lack hatte Uma Thurman in Pulp Fiction auf den Nägeln und dadurch ist er erst so bekannt geworden und den 08 Pirate hatte Audrey Hepburn in Frühstück bei Tiffany´s drauf. Hach hat er alles nachrecherchiert, der Tolle! Ich dachte erst, dass der 18er mir zu Dunkel ist, aber er hat so einen schönen tiefen Weinrot-Ton, der einfach der Hammer ist und der knallrote Lack ist eh der Hammer, wer braucht nicht einen knallroten Nagellack.

Wasa Delicate Thin Crisp Rosemary and Salt und Reiswaffeln

Und zum Schluss noch zwei meiner liebsten Food-Artikel. Der Grund war eigentlich mein Magen-Darm-Virus und seitdem bin ich süchtig, vor allem nach Reiswaffeln :-) Ich mag diese dünnen Scheiben von Wasa vor allem mit Rosmarin, was eins meiner liebsten Gewürze ist. Und ich kann es nur jedem empfehlen.

So das waren meine Lieblinge im Februar, welche hattet ihr?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte