Neue Laufklamotten

Juchu gestern sind endlich meine neuen Laufklamotten gekommen. Sascha hatte mir die neue Laufausstattung zu Weihnachten geschenkt. Allerdings designed Asics anscheinend für richtig dünne Supermodels, denn die Hose in S hab ich leider nicht über meinen anscheinend zu dicken Po bekommen. Ich war dann in einem Sportgeschäft und hab die anderen Größen anprobiert und mir jetzt eine Winterlaufhose in L und eine Winterlaufjacke in M geholt. In den Bewertungen haben sich einige beschwert, dass die Sachen zu klein ausfallen, es liegt also nicht an mir und meinem Po, die Hose ist tatsächlich klein geschnitten :-)

Beide Sachen sind von Asics - meiner absoluten Lieblingssportmarke. Ich hab mir auch viel andere Marken angeschaut und fand die meisten Muster ganz scheußlich und lande einfach immer wieder bei Asics. 
Die Hose ist schwarz mit rosa Streifen vorne und die Jacke pink. Sascha wollte, dass ich etwas anziehe, dass man auch im Dunkeln sieht, dass ich nicht immer Gefahr laufe, überfahren zu werden :-)
Ich mag es wirklich sehr und war heute morgen schon einmal drin laufen und bin begeistert. Asics und ich sind einfach die besten Sportfreunde.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte