Lesson Learned!

Heute war wirklich ein ziemlich schlechter Tag für mich. In den letzten Wochen bin ich nicht gerade der umgänglichste Mensch der Welt. Uni, Abschlussarbeit und Arbeiten waren ziemlich anstrengend und haben sich merklich an mir zu schaffen gemacht. Zum Glück hat es Sascha nicht wirklich betroffen, dafür andere Menschen zu denen ich ziemlich unfreundlich und unfair war. 
Naja und wie das ja immer so kommen muss, ist es dann irgendwann auch auf mich zurück gefallen. Was ok ist, denn ich weiß, dass es mein Fehler war und ich mich nicht so hätte verhalten dürfte. Aber wie jedem Menschen tut es mir leid und ich mache mir selber Vorwürfe.
Naja hilft nichts, man muss über seinen Schatten springen und sich entschuldigen und hoffen, dass es einfach weiter geht. Ich bin auch eigentlich gar nicht so, ich mag gar nicht tratschen und solche Sachen, aber manchmal bin ich so genervt, da rutscht es mir raus, obwohl ich mir lieber hätte meinen Teil denken sollen.
Naja am Ende ist es auch ein guter Tag, denn ich habe meine Lehren gezogen und werde mich bessern und definitiv erst denken und dann was sagen. Schlecht fühle ich mich trotzdem!


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday