[gebacken] Porree-Lachs-Quiche

Zutaten
Für den Teig
200g Mehl
100g Butter
1 Ei
2 EL Milch
Prise Salz

Alle Zutaten zusammen vermischen und zu einem Teig verarbeiten. Danach den Teig auf eine Springform geben und für etwa 15min in den Backofen bei 200° vorbacken.

Für die Füllung
200g Lachs
eine Stange Porree
2 EL Butter
4 Eier
400g Creme Fraiche
Salz und Pfeffer
Muskat
Saft einer halben Zitrone

Butter mit Eiern, Creme Fraiche und Gewürzen vermischen und den Lachs und Porree unterheben.
Und dann auf den vorgebackenen Teig geben und alles für 35min bei 200° backen. Et voilà!



















 

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte