10 Dinge gegen die Kälte

Ende der Woche soll sie wieder kommen, die Kälte. Hier meine Tipps die kühle Jahreszeit zu überstehen.

1. Warme Getränke
Ich liebe Tees, Kakao, Glühwein und alle Arten von warmen Getränken. Sie wärmen dich von Innen und wirken Wunder.
2. Warme Pullover und Strickjacken
Das aller Wichtigste für mich. Die Zeiten bauchfrei im Winter herumzulaufen sind wirklich vorbei und ich trage unheimlich gerne warme kuschelige Pullover und Strickjacken. Am liebsten im stylischen Norwegermuster.
3. Suppen
Auch eins meiner Lieblingsessen im Winter. Suppen aller Art. Das gibt es bei mir mindestens 3 Mal die Woche.
4. Handcreme
Ohne meine Handcreme von Neutrogena würden meine Hände schon längst vertrocknet sein.
5. Dicke warme Schals, Mützen und Handschuhe
Ich bin schon seit Jahren ein Mützenfreak. Ich liebe sie und wenn ich im Winter keine Mütze trage, kann man die Uhr stellen bis ich krank werde.
6. Lippenpflegestift
Auch ein Muss für mich. 
7. Wärmflasche
Abends wenn ich einfach nicht mehr warm werde, mache ich mir eine Wärmflasche und kuschel mich ins Bett. In unserer alten Wohnung hätte ich ohne die Wärmflasche gar nicht überlebt, weil es so kalt in der Wohnung war.
8. dicke Socken und warme Schuhe
Oh ja, ich trage im Winter meist zwei paar Socken und brauche gefütterte Schuhe, sonst trage ich Eiszapfen spazieren.

9.Schokolade
Hilft immer in der trüben Jahreszeit. Außerdem ist ja Winter, da sieht man die zwei drei zusätzlichen Pfunde nicht so schnell :-)
10. warme kuschelige Decken
Zu Letzt kuschelige Decken. Meine Mutter hat uns zur Hochzeit eine geschenkt, die ist traumhaft kuschelig und mein neuer Liebling.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday