Schwesternliebe

Ich muss sagen, dass ich immer glücklich bin, wenn ich mit meinen Schwestern telefoniere. Egal mit welcher von beiden. Ich bin immer happy danach und froh, dass wir uns so super verstehen. Heute habe ich mal wieder fast zwei Stunden mit meiner kleinen Schwester aus Amerika telefoniert und es ist immer so lustig. Ich denke ziemlich oft an sie und vermisse sie eigentlich täglich. Es ist echt schade, dass wir uns immer nur ein Mal im Jahr sehen, aber trotzdem habe ich nicht das Gefühl, dass wir uns entfremden, sondern es ist immer so als hätten wir uns erst gestern gesehen oder auch gesprochen.
Ich finde das auch immer süß wie meine große Schwester mich jedes Mal fragt, wann ich denn endlich wieder einmal nach Berlin komme und wir uns wieder sehen. Und wenn ich was ausmache, sagt sie sofort, aber dann bleib auch ein paar Tage bei mir und nur wir zwei, dass wir Zeit zusammen haben. Ich find das wirklich süß und ich bin froh und kann nur jedem empfehlen ein gutes Verhältnis zu seinen Geschwistern zu pflegen.

Kommentare

  1. Hallo mein Kind,wir finden es gut und sind Stolz auf euch, wie ihr zusammen haltet. Nicht in jeder Familie ist dies der Fall.
    Bei solch einer Zerstreuung,wie es in unserer Family ist,ist man froh und dankbar das es Telefon und Internet gibt.
    Nichts ist schlimmer,wenn man nicht weiß,was mit den Geschwistern los ist und vom Familyleben nichts erfährt.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte