Mein erstes Mal im Autokino

Also ich muss zugeben, ich genieße den Sommer wirklich in vollen Zügen. Seid zwei Wochen haben wir nun schon schönes Wetter und wir unternehmen gerade am Wochenende jeden Tag etwas. Gestern war in Wiesbaden Schiersteiner Hafenfest, auf das wir eigentlich gehen wollten, aber irgendwie hatten wir dann doch nicht Lust auf so viele Leute und haben uns fürs Autokino entschieden. Zum Glück gab es eines in der Nähe von Frankfurt. also sind wir abends los und haben uns die 22 Uhr Vorstellung von "Ich einfach unverbesserlich II" angeschaut. Das Essen dort war ganz ok, wir wollten extra dort etwas essen. Es gibt halt typische fettige Dinge, Burger-Pommes-Nachos. Aber das war ok. Man musste leider ziemlich lange anstehen und auf seine Bestellung warten, aber wir sind zum Glück früher hingefahren.
Was mich ein wenig gestört hatte war, dass der Film erst um 22:40 Uhr gestartet ist, also 40min später als angegeben. Es war ok, aber halt auch eine ziemlich lange Zeit. Zum Film selber, der war wirklich toll, so süß und für eine Fortsetzung einfach schnuckelig.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte