...meine neuen Mitbewohner


Heute sind endlich meine Bücher eingetroffen auf die ich schon sehnsüchtig gewartet habe. Jetzt kann ich endlich in meiner Gilmore-Girls Lese Challenge weiterstarten. Ich freue mich vor allem auf die Autobiographie von H.L. Mencken und auf Die Leute von Peytom Place. Darüber habe ich viele Rezensionen zu gelesen und im Internet gestöbert und ich bin wirklich gespannt. Ein letzter Dickens dürfte auch nicht fehlen und ich muss sagen, dass ich seit Little Dorrit entwas skeptisch war, aber ich habe den Klappentext gelesen und war doch sehr interessiert und freue mich auf dieses Buch. Das wird auf jeden Fall das erste sein, dass ich lesen werde sobald ich mit meinem aktuellen nicht Lese Challenge Buch fertig bin.




Kommentare

  1. Ich muss ganz unverblümt zugeben, dass mir zwei der Autoren ganz und gar unbekannt sind...

    Ich würde dich mal bei goodreads als Freund hinzufügen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So gings mir auch, aber ich bin gespannt auf die Bücher, einige Autoren kenne ich auch wirklich nur von den Gilmore Girls:-) Schande über mein Haupt:-)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday