Von Null auf kurze Hosen

Juchu ich bin zurück und habe endlich wieder Internet. Nach gefühlten Monaten ist der Umzug endlich geschafft und wir genießen den Frühling in unserer neuen schönen großen Wohnung:-)
Bevor es morgen wieder in den Uni- und Arbeitsalltag geht, haben wir heute die 25 Grad Sonne genutzt und einen Sonntagsspaziergang gemacht - typisch Deutsche eben:-) Ich liebe diese Gegend hier, wir sind wieder am Wasser und ich habe auch eine super Laufstrecke hier, also bis jetzt vermisse ich Mainz wirklich nicht. Wir konnten sogar kurze Sachen anziehen und ich habe noch eine Stunde die schöne Sonne auf dem Balkon genossen. Mit Weinschorle - selbstverständlich, ist ja Sonntag :-)Morgen gehts dann wieder ab in die Uni und ich hoffe, ich komme wieder mehr zum Schreiben, Ideen hab ich genug im Kopf, ich muss nur mal wieder planen und Listen schreiben:-)


Kommentare

  1. Es freut uns sehr,das dir auch die neue Umgebung und vor allem die neue Wohnung gut gefällt.
    Auch wir waren gestern bei dem herrlichen Sonnenschein draußen,haben sogar das erst emal schon draußen zu Mittag gegessen,anschließend ging es ab zu Kerstin.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte