Februar-Favoriten

Wieder ein Monat vorüber im neuen Jahr und es ist Zeit für meine Februar-Favoriten. Der Monat war ziemlich kurz. Ich habe ein paar Make-up-Sachen, die ich gerne zeigen will. Klamottentechnisch war eigentlich nichts dabei, was interessant genug wäre in meine Favoriten-Liste zu kommen. Ich freue mich einfach schon so sehr auf den Frühling und neue Klamotten. Nun aber zu meinen Lieblingen im Februar:

1. Gtasks-App von Google
Ich habe vor einigen Wochen nach einer besseren Aufgabenplaner-App gesucht und bin ganz begeistert von Gtasks. Dort kann man nicht nur seine To-Do´s angeben, sondern der Kalender mit den eigenen Terminen ist mit der App synchronisiert und wird angezeigt, was ich super praktisch finde.

2. Alverde Sensitiv Tages-und Nachtcreme Seide mit Shoreabutter
Ich bin immer noch auf der Suche einer guten Gesichtscreme. Ich habe dieses Monat die von Alverde ausprobiert und sie waren wirklich gut, allerdings merke ich immer, dass die Cremes meiner Haut nicht ausreichen und ich eigentlich noch mehr Feuchtigkeit bräuchte. Ich persönlich fand die Nachtcreme auch besser als die Tagescreme, die wahr definitiv reichhaltiger als meine Tagescreme. Ich kann die wirklich weiterempfehlen, ich mag sie sehr gerne. ich werde trotzdem eine neue ausprobieren, sobald sie alle sind. Vielleicht muss ich doch mal an etwas teurere ran. Für Erfahrungsberichte bin ich immer offen. Ich brauche eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme für sehr trockene Haut.

3. Parfum Marc Jacobs "Daisy"
Ich habe dieses Parfum von meinem Freund zu unserem Jahrestag bekommen. Das süße dran ist, dass er meinte, ich hätte erwähnt, dass mir mein Armani Code zu schwer für den Frühling ist (was stimmt! Ich bin so stolz, dass er zuhört :-)), also wollte er mir einen leichten Frühlingsduft schenken. Ach toll, ich liebe diesen Duft einfach. Er riecht nach frischen Blumen, aber ganz dezent und nicht aufdringlich. Und die Verpackung ist so süß, mit der kleinen Magherite, meine Lieblingsblumen übrigens.

4. Manhattan Soft Compact Powder in 8 Vanille
Mein Alverde-Puder ist mir ausgegangen und ich war davon nicht so begeistert und bin jetzt doch wieder zu meinem alten Puder zurück gekehrt. Eigentlich wollte ich nur noch natural products benutzen, aber ich muss sagen, dass ist einfach das beste Puder. Es hält lange auf der Haut, die Haut trocknet nicht so sehr aus. Es riecht lecker und deckt super ab. 
5. Alverde Kajal Eyeliner in 01 schwarz
Zur Zeit mein Lieblings-Make-Up, Kajal muss gerade immer auf die Augen, dass ich nicht so müde aussehe und ich mag es einfach gerade etwas dunkler. Der Kajal ist super, er hält lange und man muss eigentlich nur abends noch mal den Lidstrich nachziehen, wenn man noch ausgehen möchte. Ansonsten bin ich wirklich begeistert von dem.
6. Haarspange
Das ist vielleicht etwas seltsam, dass eine Haarspange in meine Favoriten kommt, aber ich mag die wirklich gerne. Nach langem habe ich mir mal wieder eine geholt. Diesmal von dm statt H&M, denn die taugen nichts. Ich mag Haarspangen, weil die Haare nicht so kaputt gehen, wie bei einem Haargummi.
7. Turtel-Tee von Hussel
Und als Letztes, der Turteltee von Hussel. Das war ein Valentinstagsgeschenk von meinem Freund, fand ich süß, dass er mir Tee schenkt, weil er weiß, dass ich so gerne Tee trinke. Es ist Grüner Tee mit Jasminblüten. Ich mag den Geschmack von Jasmin sehr und hab mich so gefreut, als ich den gesehen hatte. Er schmeckt wirklich intensiv und nach Jasmin und ich kann gar nicht genug davon bekommen:-)
Das war es, ich bin schon sehr gespannt auf eure Favoriten:-)


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte