30-Days-Challenge

Ich habe mich entschlossen, mal wieder an einer Challenge teilzunehmen. Meine Letzte war nicht wirklich erfolgreich :-D Ich glaube bei der Foto-Challenge habe ich es auf 3 Tage!!! geschafft. Es ist erbärmlich ich weiß. Ich habe ein bisschen rumgestöbert und ich habe momentan das Gefühl, dass ich mein Leben noch etwas mehr organisieren könnte und ich möchte noch gesünder leben. Eigentlich ernähre ich mich gesund und treibe auch viel Sport, aber es gibt so ein paar Dinge, die würde ich gerne ändern und dazu nutze ich die nächsten 30 Tage :-) 

Ziele
□ jeden Tag Sport, das bedeutet nicht unbedingt völlig auspowern, sondern einfach Bewegung
□ gesund und ausgewogen essen, mind. 3 Mahlzeiten, weniger Süßes 
□ täglich Zeitung lesen/Nachrichten schauen (Das klingt vielleicht etwas komisch, ich bin auch informiert, was in der Welt so los ist, aber ich muss wirklich etwas up-to-date bleiben
□ täglich Bericht posten (Oh je, das wird schwer) Das wäre es dann. Ich finde, es ist nicht unlösbar. Habt ihr Tipps und Tricks, wie ihr euch besser organisiert? Als Organsiationsfreak suche ich immer neue Anreize:-)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte