[News] Obama für Homo-Ehe

Ich muss gleich los in die Uni, aber ich habe heute morgen einen Artikel gelesen, der mich wirklich umgehauen hat. Die Washington Post hatte als erstes berichtet und Spiegel Online ist dann nachgezogen. Präsident Obama spricht sich für eine gleichgeschlechtliche Ehe aus. Endlich! Kann ich da nur sagen, ich verstehe diese alten festgewachsenen Familienvorstellungen eh nicht. Ich finde das so mutig, immerhin sind bald Wahlen in Amerika und das kostet ihm mit Sicherheit viele Stimme, denn selbst liberale Amerikaner sind immer noch sehr konservativ, wenn es um dieses Thema geht. Ich bin gespannt auf die Stimmen, die jetzt kommen werden, aber ich hoffe, dass sich Amerika weiter öffnet. Das ist für mich ein wichtiger Schritt.

Kommentare

  1. Sehr gut von Obama. Ich hoffe dass er wiedergewählt wird, denn wenn es (wieder) einen republikanischen Präsidenten gibt, dann war's das wohl erstmal mit dem Amerika, das sich in eine liberale Richtung entwickelt -.-

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe das auch, aber ich weiß auch, dass die Amerikaner sehr sensibel auf solche News reagieren.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte