[gesehen] American Pie-Klassentreffen

Es ist zwar schon etwas spät, aber ich wollte noch ne kleine Review geben vom mittlerweile 4.ten Teil von American Pie. 
 (Quelle: Youtube )
Diesmal treffen sich alle nach 13 Jahren zum Klassentreffen wieder. Jim und Michelle haben mittlerweile einen kleinen Sohn und bei den beiden läuft im Bett seitdem nicht mehr wirklich viel. Kevin ist verheiratet. Oz lebt in L.A., und moderiert eine Sportsendung und hat ein kleines Playmate als Freundin. Finch reist um die Welt und Stifie ist immer noch der Alte:-) 
Ich habe mich auf diese Fortsetzung echt gefreut und ich muss sagen, ich wurd enicht enttäuscht. Es war platt und niveaulos bis in die unterste Schublade, genau wie ein American Pie Film sein muss, aber genau das liebe ich an dieser Reihe. Es ist so witzig an manchen Stellen und selbst 13 Jahre danach bringt sich Jim immernoch in die peinlichsten Situationen, obwohl er gar nichts dafür kann.

Also an alle American-Pie-Fans, das ist ein muss und eine wirklich nette Fortsetzung. Ich hab auf jeden Fall sehr gelacht.

Kommentare

  1. Ich hab den Film schon in der Vorpremiere gesehen und fand ihn auch absolut gelungen :) Eine würdige Fortsetzung. Hab auf meinem Blog auch eine Rezension veröffentlicht =)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Day in the Life - Monday

Fastenzeit - Auf was ich die nächsten 40 Tage verzichten möchte