Frohes Neues Jahr 2012


Ich wünsche allen ein Frohes Neues Jahr, mögen alle eure Wünsche in Erfüllung gehen. Sascha und ich sind auch super ins neue Jahr gerutscht. Da uns ja alle abgesagt hatten bzw. alle noch in ihrem jeweiligen Zuhause waren, haben wir ganz alleine gefeiert, was aber deshalb nicht weniger lustig war. Denn erstens waren wir gestern schön shoppen - ein Kleid, eine Jeans und der beste Mantel der Welt waren für mich drin - Dank an alle Geschenkgutscheine :-) Danach haben wir uns auf die Coach gehauen und eifach mal die Seele baumeln lassen. Abends haben wir uns schick gemacht und Sascha hat für uns gekocht - es gab Fisch mit Reis und als Nachtisch später noch Pfannkuchen. Dazwischen haben wir let´s dance gespielt und Musik geheut und solche Sache, und Sascha Rhein und haben mit allen Mainzern zusammen ins neue Jahr gefeiert. Es war cool, das fast alle am Rhein waren, somit gab es ein super langes Feuerwerk - echt der Wahnsinn!

Ein gutes hat es, wenn man alleine feiert, man ist nicht so verkatert. Das war mein erstes Neujahr seit bestimmt mehr als 10 Jahren, wo es mir gut ging, ich laufen gehen konnte und einfach den freien Tag genießen konnte. Das war cool. Obwohl ich auch gerne feiern gehe, aber das machen wir einfach nächstes Jahr wieder. 


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday