Frohen ersten Advent

Unser Adventskalender
Unser Adventskranz
Das erste Adventswochenende ist nun auch schon. Und Sascha und ich sind absolt in Adventsstimmung:-) Am Freitag ging es los mit dekorieren, Adventskranz basteln und so was. Gestern dann den Adventskalender gebastelt und gefüllt :-) Sascha wird sich freuen, wenn er seine Türchen aufmact, ich hab extra versucht seine Lieblingssachen zu holen. 
Und gestern abend waren wir dann auf einer Adventsvesper in der Augustinerkirche. Dort hat das Bach-Orchester gespielt, dass wollten wir uns unbedingt anschauen. Allerdingt war mir nicht ganz bewusst, dass das en richtiger Gottesdienst ist:-) Auf jeden Fall interessant. Das Orchester war super, die haben auf antiken Instrumenten gespielt und die Akkustik war einfach unglaublich. Der Tenor hat mir nicht ganz so gut gefallen und Sascha meinte, der Orgelspieler hat Bach ganz seltsam gespielt. Kann ich nicht beurteilen, ich steh eh nicht so auf Orgelmusik:-) Danach gings dann durch die Altstadt, die wirklich schön geschmückt ist. Es sieht aus wie in einer Märchenstadt durch die alten Fachwerkhäuser, wirklich schön, das war mir letztes Jahr als wir kurz in Mainz waren gar nicht wirkich bewusst. Und dann weiter auf den Weihnachtsmarkt, Glühwein trinken und Quarkbällchen essen. 
Weihnachtsmarkt Mainz
Quarkbällchen :-)

Heute sind wir dann ganz gemütlich aufgestanden und haben gefrühstückt. Ich hab Plätzchen und Muffins gebacken und wir werden den Stollen von Saschas Mutter probieren, den sie uns geschickt hat. Einen schönen ersten Advent euch allen!
Stollen, Muffins und Plätzchen

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freitagslieblinge vom 28.Oktober 2016

Day in the Life - Monday